Konzerncontroller / Finanzcontroller (m/w/d) bei der KARLSBERG SERVICE GMBH

Karlsberg steht für einen inhabergeführten Getränke-Verbund mit Tradition, der für die Herstellung von bemerkenswerten Getränken leidenschaftlich brennt und lebt.

Seinen Ursprung hat der Verbund in der Karlsberg Brauerei, einer mittelständischen Privatbrauerei im Südwesten Deutschlands. Tradition und Innovation prägen von Beginn an die Entwicklungsgeschichte der im Jahr 1878 gegründeten Brauerei. Über das Biersegment hinaus bieten die Unternehmen des gesamten Verbundes mit ca. 1.200 Mitarbeitern Getränke und Dienstleistungen rund um den täglichen Genuss an.

Wir möchten das Controlling-Team unserer Service Gesellschaft erweitern und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich wie persönlich überzeugende Persönlichkeit als

Konzerncontroller / Finanzcontroller (m/w/d)

im Rahmen einer Vollzeitanstellung.

Diese Aufgaben erwarten Sie:
  • Als Konzerncontroller / Finanzcontroller erstellen Sie die monatlichen Finanz- und Managementreports für den Konzern des Karlsberg Verbundes, fassen diese zusammen und entwickeln diese weiter.
  • Die Erstellung von Planungs- und Forecastrechnungen sowie Reportings von GuV, Kosten- und Investitionsbudgets, Bilanzen und Cashflows unter Einhaltung der Berichtszyklen des Verbundes, gehören zur Ihrem Tätigkeitsspektrum.
  • Sie führen standardisierte und fallbezogene Soll/Ist- und Ist/Ist-Analysen durch und leiten hieraus Handlungsempfehlungen ab.
  • Weiterhin übernehmen Sie die Koordination des internen und verbundsweiten Planungs- und Forecastingprozesses.
  • In dieser Position fungieren Sie als Schnittstelle des Finanzwesens zu den dezentralen Controllingbereichen im Verbund.
  • Sie verantworten die Definition der interbetrieblichen Leistungsverrechnung.
  • Darüber hinaus unterstützen bzw. leiten Sie bereichsübergreifende Projekte im rechnungslegungsbezogenen Umfeld.
  • Sie erstellen projektbezogene Szenario- und Planungsrechnungen.
  • Bei der Erstellung der handelsrechtlichen Jahresabschlüsse wirken Sie mit.
  • Sie erstellen Präsentationen für Geschäftsführungs- und Boardsitzungen, Gesellschafterversammlungen, Verwaltungsratssitzungen sowie Pressekonferenzen für Ihren Fachbereich.
  • In betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sind Sie Ansprechpartner für unsere Entscheidungsträger im Unternehmen.
  • Zudem entwickeln Sie bestehende Systeme und interne Prozesse stetig weiter.
 Fachlich und persönlich überzeugen Sie uns hiermit:
  • Grundlage für diese anspruchsvolle Aufgabe bildet Ihr erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling, Finanzen oder Rechnungswesen.
  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung als Finanzcontroller, Konzerncontroller oder in ähnlicher Position vorweisen.
  • Für diese Position wünschen wir uns eine Persönlichkeit, die sich gerne proaktiv einbringt und mit einem Optimierungsgedanken sich selbst und die Prozesse im Bereich stetig weiterentwickeln möchte.
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, eine ausgeprägte System- und Prozessaffinität sind ebenso Voraussetzung für diese Aufgabe wie eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative.
  • Sie verbinden sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office und SAP-FI/CO mit sehr guten Bilanzierungskenntnissen im deutschen Handelsrecht (HGB).
  • Überzeugungsfähigkeit im Außenauftritt zählen Sie zu Ihren Eigenschaften und sind gleichzeitig Verfechter einer lösungsorientierten Kommunikation.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig, genießen jedoch zugleich den Austausch und die Eingebundenheit in ein Team.
 Das bieten wir Ihnen:
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und individuellen Entwicklungschancen
  • Offene, kooperative Unternehmensstruktur und eine familiäre Atmosphäre, die darauf aufbaut, jeden Mitarbeiter dabei zu unterstützen, als Individuum zu wachsen
  • Ein hochmotiviertes, sehr nettes und aufgeschlossenes Team und Kollegenumfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Zusatzleistungen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres gewünschten Eintrittsdatums an:

Personalabteilung der

KARLSBERG SERVICE GMBH

Nadine Beitz

Karlsbergstraße 62

66424 Homburg

Telefon: 06841/ 105-301

E-Mail: bewerbung@karlsberg.de

Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen in einer Anlage im PDF-Format.

Wir weisen darauf hin, dass das Bewerbungsverfahren über die Karlsberg Service GmbH abgewickelt wird. Ihre Daten werden vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.