Karlsberg Brauerei feiert vierte Homburger Braunacht

Ein Tag dem deutschen Bier gewidmet – Karlsberg zelebriert den Tag des deutschen Bieres am 27. April mit einem außergewöhnlichen Fest am Brauerei-Standort: der vierten Homburger Braunacht.

Auf dem Historischen Marktplatz und in acht teilnehmenden Homburger Gaststätten sowie, der „Alten Schlosserei“, der Biererlebnis-Location der Karlsberg Brauerei, stehen die Zapfanlagen am Samstag, 27. April, nicht still. Ab 16 Uhr startet das Programm auf der Bühne des Historischen Marktplatzes mit dem offiziellen Fassanstich.
Christian Weber, Generalbevollmächtigter der Karlsberg Brauerei KG Weber, Dr. Richard Weber, geschäftsführender Gesellschafter der Karlsberg Brauerei KG Weber, und Karlsberg-Geschäftsführer Markus Meyer werden gemeinsam mit dem Minister Klaus Bouillon, Bürgermeister Forster und Landrat Dr. Theophil Gallo sowie Karlsberg Bier-Königin Denise I. das Fest eröffnen. mehr lesen…

 

Weitere Info’s gibt es hier und auf Facebook.